Report: Weiterqualifikation zum Kunststoffkonstrukteur für Spritzgießformteile und Bauteile aus Kunststoff

Im Folgenden finden Sie eine Auswahl an Teilnehmer-Kommentaren zu diesem Seminar.

Sehr praxisorientiertes Seminar, da die Referenten alle aus der Praxis kommen. Es werden viele Beispiele genannt und Anregungen gegeben. Eine gute Sache ist auch die Projektarbeit, da man sich mit dem Erlernten noch einmal auseinandersetzen muss und dies gleich anwenden kann.
Christoph Breunig, WIKA Alexander Wiegand GmbH & Co. KG, 63911 Klingenberg
Das Seminar ist sehr stark praxisorientiert. Die Projektarbeit zwingt einen, sich mit den Inhalten des Seminars nochmals auseinanderzusetzen.
Christoph Werner, Euromicron GmbH, 35756 Mittenaar
Sehr gut durchstrukturiertes Seminar, vermittelt Fachwissen durch eine Vielzahl von Praxisbeispielen. Themen werden durch hervorragende Referenten anschaulich vermittelt. Als Weiterqualifikation für Konstrukteure sehr gut geeignet !
Marco Beierkuhnlein, Jungheinrich Moosburg GmbH, 85368 Moosburg
Die Projektarbeit finde ich für die Leute sinnvoll, die auch wirklich viel Zeit haben und sich mit den Themen auseinandersetzen können. Ich musste meine Projektarbeit leider schnell, schnell machen und konnte mich nicht wirklich mit den Themen auseinandersetzen.
Michael Skorsch, Zizala Lichtsysteme GmbH, A-3250 Wieselburg