AKTUELLER HINWEIS – Auf Grund von Corona finden im April einige Veranstaltungen als reine Live-Webinare statt.

 | 
 | 

Live-Webinar

SAFe® Product Owner / Product Manager

mit POPM certification

Steuerung der Wertschöpfung für das gesamte Unternehmen mit Lean und Agile Management

5-tägiges interaktives Live-Webinar 

Trainingszeiten – ca. 16 Stunden
06. – 09. Dezember 2021   jeweils von 15:00 – 18:30 Uhr
10. Dezember 2021   08:30 – 12:30 Uhr

Trainingszeiten – ca. 16 Stunden
06. – 09. Dezember 2021
jeweils von 15:00 – 18:30 Uhr
10. Dezember 2021   08:30 – 12:30 Uhr

Weiterer Termin im März 2022

21. bis 25. März 2022
Die Trainingszeiten und Anmeldemöglichkeit zu diesem Termin finden Sie weiter unten im Bereich Anmeldung

21. bis 25. März 2022
Die Trainingszeiten und Anmeldemöglichkeit zu diesem Termin finden Sie weiter unten im Bereich Anmeldung

Im Video gibt Ihnen Christiane Maier eine Einführung in das SAFe 5.1-Framework und unsere drei Webinare “Leading SAFe”, “Scrum Master” und “Product Owner / Product Manager”.

Zum Thema

Führt Ihre Organisation SAFe® ein?
Stehen Sie als Product Owner/Manager vor der Herausforderung, mit anderen Product Ownern Kundenwünsche an mehrere Teams weiterzugeben? Möchten Sie erfahren, wie Anforderungen kundenorientiert an die Teams adressiert werden können?
Dann ist dieses DIF-Event richtig für Sie!

Sie haben nach der Teilnehme an dem Training die Möglichkeit, eine international anerkannte Zertifizierung zu erwerben.
Die Kosten hierfür sind in den Kursgebühren enthalten.

Nach bestandener Prüfung* erhalten die Teilnehmer
– ein Zertifikat zum SAFe® 5.1 Product Owner / Product Manager (POPM)
– eine entsprechende einjährige Mitgliedschaft in der SAI Community Plattform,
– einen Zugang zu Vorlagen und Materialien der SAI.

* Weitere Informationen, wie Details zur Prüfung, zur Zertifizierung finden Sie in diesem PDF. Die Webinar-Sprache ist Deutsch, die Prüfungsaufgaben sowie der Zugang zu Vorlagen und Materialien der SAI sind in Englisch.

Wenden Sie Agilität in allen Wertströmen des Unternehmens an

Nutzen und Ziele

Um die Rolle eines SAFe® Product Owner / Product Managers zu übernehmen, werden die Teilnehmer in der Lage sein:

  • SAFe® in einem Lean-Unternehmen anzuwenden
  • die Rolle des Product Owners und des Product Managers auszufüllen
  • die Lean-Agile Prinzipien und Werte von SAFe® mit den PO/PM-Rollen zu verbinden
  • Epics in Features und Features in Stories zu zerlegen
  • die Erarbeitung der Features durch Stories zu leiten und zu gestalten
  • Program- und Team-Backlogs zu verwalten
  • mit agilen Teams bzgl. Schätzung und Prognosen der Arbeiten zusammenzuarbeiten
  • die Kundenbedürfnisse zu vertreten
  • ein Program Increment auszuführen, um kontinuierlich Business Value zu liefern
  • Das Training wird remote mit MS-Teams durchgeführt und enthält interaktive Elemente (umgesetzt mit der Online-Software Miro), in denen gemeinsam ein Verständnis für die Inhalte entwickelt wird.
  • Das Webinar wird auf max. 6 Personen begrenzt, um die Effektivität für den einzelnen Teilnehmer zu gewährleisten.
Sichern Sie Ihre Zukunftsfähigkeit mit
  • agilen Werten
  • agilen Prinzipien
  • agilen Praktiken

Webinar-Inhalte

  • Product Owner / Product Manager im SAFe® -Unternehmen werden
  • PI-Planning vorbereiten und inhaltlich führen
  • Iterationen ausführen
  • PI ausführen
  • Zertifizierter SAFe® 5 Product Owner / Product Manager werden
  • SAFe® im Lean-Unternehmen anwenden

Wir bitten um Ihr Feedback zum Event
> Umfrage starten (externe Seite)

Teilnehmerkreis

  • Produkt- und Produktlinienmanager
  • Product Owner
  • Business-Verantwortliche und -Analysten
  • Lösungs- und Prozessverantwortliche
  • Portfoliomanager, Programmmanager und PMO-Mitarbeiter
  • Unternehmens-, Lösungs- und Systemarchitekten

Nach bestandener Prüfung erhalten die Teilnehmer ein Zertifikat zum SAFe® 5.1 Product Owner / Product Manager (POPM)

Ihre Referentin

Christiane Maier
Zertifizierte Trainerin und Partnerin von Scaled Agile, Inc. (SAI)
Hertleinstraße 23a
91052 Erlangen

Christiane Maier lebt ihre Leidenschaft für zielorientierte und kontinuierliche persönliche Weiterentwicklung im beruflichen und privaten Umfeld. Sie gibt die Begeisterung für die eigenverantwortliche Stärkung von Handlungskompetenz als agiler Coach und Change Manager in Transformationsprozessen weiter. Als zertifizierter Projektleiter der IPMA kann sie auf eine langjährige Erfahrung in weltweiten SAP-Implementierungsprojekten in der Automobilindustrie zurückgreifen. Vor ihrer Ausbildung zum SAFe® 5 SPC betreute sie mehrere Teams als Scrum Master in einem S4/HANA Programm.

Christiane Maier fokussiert die Werte Teamarbeit, Vertrauen und Transparenz und möchte als SAFe® 5 Trainer inhaltlichen Rahmen geben, um die Stärken Ihrer Kunden als Grundlage für deren Erfolg auszubauen.

Anmeldung - Dezember-Termin 2021

5-tägiges interaktives Live-Webinar

Trainingszeiten – ca. 16 Stunden
06. – 09. Dezember 2021   jeweils von 15:00 – 18:30 Uhr
10. Dezember 2021   08:30 – 12:30 Uhr

5-tägiges interaktives Live-Webinar
Trainingszeiten – ca. 16 Stunden
06. – 09. Dezember 2021
jeweils von 15:00 – 18:30 Uhr
10. Dezember
2021 08:30 – 12:30 Uhr

1.290 EUR zzgl. MwSt.

Der Anmeldeschluss für dieses Webinar ist Mittwoch, der 01. Dezember 2021.

Anmeldung - März-Termin 2022

5-tägiges interaktives Live-Webinar

Trainingszeiten – ca. 16 Stunden
21. – 24. März 2022   jeweils von 15:00 – 18:30 Uhr
25. März 2022   08:30 – 12:30 Uhr

5-tägiges interaktives Live-Webinar
Trainingszeiten – ca. 16 Stunden
21. – 24. März 2022
jeweils von 15:00 – 18:30 Uhr
25. März
2022 08:30 – 12:30 Uhr

1.290 EUR zzgl. MwSt.

Der Anmeldeschluss für dieses Webinar ist Mittwoch, der 16. März 2022.

Angebot Webinar-Paket

Sollten Sie sich zum 1. Mal mit diesem Thema beschäftigen, bietet das Webinar Leading SAFe® 5 grundlegende, hilfreiche Informationen. Wenn Sie beide Webinare besuchen wollen, bieten wir Ihnen einen Sonderpreis von 2.250 € an (ca. 32 Stunden Webinar-Dauer gesamt) inkl. für jedes Webinar ein eigenes Zertifikat.
Bitte kontaktieren Sie uns, falls Sie ein Webinar-Paket buchen möchten.

Technikcheck am Freitag, 03. Dezember 2021 / 18. März 2022 von ca. 15.30 bis 16:00 Uhr
Um sicherzustellen, dass das Webinar ohne technische Probleme durchgeführt werden kann, wird empfohlen, den Einsatz der verwendeten Sofware (MS Teams, Miro) gemeinsam mit Frau Maier vorher zu testen. Den Zugangslink dazu erhalten Sie dann von unserer Referentin.

Zusatzangebot Inhouse-Webinar
An Stelle des 5-tägigen Webinars kann nach Absprache auch ein 2-tägiges unternehmensinternes Vollzeit-Webinar angeboten werden.

Veranstalter

Deutsches Industrieforum
für Technologie
Tulpenstr.10
D-47906 Kempen

Haben Sie eine Frage zu diesem Webinar?