| 
 | 

Professionelles Rekrutieren - Interviewtraining

Effiziente und zielgerichtete Personalauswahl

Mit einer effektiven Rekrutierung schlagen Sie eine wichtige Brücke zu einer erfolgreichen Personalauswahl und stellen weitgehend sicher, dass Sie erfolgreiche und motivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter finden.

Seminar Professionelles Rekrutieren – Interviewtraining
Seminar-Termine

10. und 11. Juni 2021

Durchführungsort
D-76332 Bad Herrenalb
Teilnehmerpreis

990 € + MwSt.

Nutzen & Ziele

Sie lernen

  • sich systematisch auf ein Auswahlinterview vorzubereiten
  • im Interview das Sollprofil mit dem Kandidatenprofil abzugleichen
  • eine fundierte Auswahlentscheidung zu treffen

seminar-inhalte

  • Gesprächsvorbereitung
    • Erstellen von funktionsspezifischen Anforderungsprofilen in fachlicher als auch persönlicher Hinsicht
    • Identifikation einer möglichen „Hidden Agenda“
    • Festlegung sowie Einbeziehung relevanter Gesprächsteilnehmer
    • Operationalisierung des Anforderungsprofils in kompetenzbasierte Kategorien
    • Festlegung von Auswahlmethoden zur Überprüfung des Kompetenzprofils der Kandidaten
    • Systematische Analyse von Bewerbungsunterlagen
  • Einstellungsinterview
    • Ziele und Struktur eines Bewerbungsgespräches
    • Phasen und Ablauf des Gespräches
    • Erstellung eines anforderungsorientierten Interviewleitfadens
    • Interviewtechnik und Fragestellungen
    • Protokollierung
    • Vermeidung von Wahrnehmungs- und Beurteilungsfehlern
    • Erfolgs- und Störfaktoren des Gesprächsprozesse
    • Reflexion und Bewertung des Interviews
  • Training
    • Durchführung von Interviewgesprächen
    • Einsatz von Fragetechniken
    • Erleben des eigenen Interviewstils
    • Identifikation von Optimierungsmöglichkeiten bezüglich des eigenen Interviewstils
    • Vermeidung von Fehlinterpretationen bezüglich Gesten und Aussagen des Bewerbers
  • Zentrale Erfolgsfaktoren
    • Professionelle „Wohlfühl-Atmosphäre“ im Bewerbergespräch
    • Gespräche auf Augenhöhe
    • Sitzordnung im Bewerbergespräch
    • Dauer des Rekrutierungsprozesses
    • Schnelle und professionelle Kommunikation mit Bewerbern (Eingangsbestätigung/ Einladung/ Zusage/ Vertrag/ Absage)
    • Bewerbermarketing: Identifikation der Bewerber-Bedürfnisse
    • Klare Onboarding-Prozesse
  • Rechtsrelevante Aspekte
    • Umgang mit dem „Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz
    • Rechtlich nicht erlaubte Fragen
    • Absagen wollen gelernt sein
  • Rekrutierungsprozeß = Unternehmensmarketing
    • Wahrnehmung der Bewerber als Kunden
    • Förderung des Firmen-Image durch Umgang mit Bewerben
    • Strategien gegen den Fachkräfte-Mangel
    • Zielgruppenspezifische Ansprache von Bewerbern in sozialen Medien
    • „one click“ Bewerbung

 

Referent

Dr. Johannes Wankum

Dr. Johannes Wankum

Kleen Linnebo & Partner, Düsseldorf

Teilnehmerkreis

  • Geschäftsführer und Führungskräfte im Produktionsumfeld
  • Lean Manager
  • Menschen, die das vermeintlich „Unlösbare“ auf eine andere Weise angehen möchten

Kontakt

Veranstalter

Deutsches Industrieforum
für Technologie
Tulpenstr.10
D-47906 Kempen

Haben Sie eine Frage zu diesem Seminar?

WEItere Infos

Inhouse-Seminar-Angebot

Dieses Seminar können Sie grundsätzlich auch firmenintern durchführen lassen. So haben Sie die Möglichkeit, auf unternehmensspezifische Probleme einzugehen, eigene Themenschwerpunkte zu setzen und eine effektivere Umsetzung des Seminarstoffes in Ihren betrieblichen Ablauf zu ermöglichen. Das Inhouse-Leistungsangebot gibt Ihnen einen Überblick über Kosten und Leistungen sowie die Möglichkeit einer Inhouse-Seminar-Anfrage.

Fördermöglichkeiten für Ihre Weiterbildung

Es gibt eine Vielzahl von Möglichkeiten der Unterstützung und finanziellen Förderung beruflicher Weiterbildung. Die Seite arbeitsagentur.de (externer Link) bietet eine Übersicht der verschiedenen bundesweiten sowie länderspezifischen Fördermöglichkeiten.

Newsletter

Stets aktuell informiert mit unserem Seminar-Newsletter. Jetzt eintragen!